Schulungen

Unsere Firma organisiert Schulungen im Bereich der Flächenvermessung seit über 3 Jahren.

Die Schulungen durchführende Person hat eine Erfahrung von über 9 Jahren im Bereich der Flächenvermessung und Kalkulation der Kommerzflächen.
Die Erfahrung, die sich insgesamt auf über 4. Mio. m2 beläuft, bildet das Hauptfundament für die Dienstleistung, die erbracht wird.

Zu unserem Kundenkreis gehörten unter anderem: COLLIERS, DTZ, CBRE , Jones Lang LaSalle , GTC   BNP Paribas Real Estate

Wir arbeiten mit den polnischen und ausländischen Spitzenfirmen wie z.B. Warbud, Hochtief, Knight Frank, Arcadis/Ec Harris, Colliers, CBRE; Citi Handlowy, Peakside Capital, PHN, LIM, Heitman, Dalkia, Kulczyk SilversteinProperties zusammen.

 

Vorteile, die sich aus der Wahl unseres Angebotes ergeben:

  • Über die Schulungsinhalte wacht ein erfahrener Geodät Łukasz Kacprzak, der sich mit den Berechtigungen Nr.21302 in den Bereichen 1,2,4 ausweist.
  • Die Schulung stützt sich auf Erfahrungen, die während der Vermessung und Kalkulation von über 4 Mio. Quadratmeter gesammelt wurden.
  • Die Erfahrung der Firma ist mit zahlreichen Referenzen von renommierten Firmen belegt.
  • Individueller Umgang mit den Kunden, angepasst an ihre Schulungsbedürfnisse
  • Schulungsmaterial für die Teilnehmer

Service nach der Schulung, Hilfeleistung bei der Lösung der Probleme, Beratung.

 

 

 

Ein reichhaltiges Wissen der Mitarbeiter wird umgelegt auf:

  • Mehr bewusste Entscheidungen,
  • Ausschließen von Fehlern, die sich aus inkorrekten Flächenbearbeitung ergeben
  • Vermeiden von Strafen von Amts wegen, die sich aus inkorrektem Deklarieren der Immobilienflächen ergeben
  • Erhöhung der Effektivität des Gebäudes durch die Vergrößerung der Fläche, die sich aus der Gebäudevermessung nach einer anderen Norm und der Änderung der Klassifizierung der Gemeinschaftsflächen ergeben
  • Bessere Auslegung der Flächenvermessungsergebnisse
Pobierz prezentację szkoleniową

Aktuelle Schulungen

Das Ziel der Schulung ist es, mit den populärsten Flächenvermessungsstandards bekannt zu machen sowie die bereits bekannten Grundsätze zu systematisieren.

In der Schulung werden wir unter anderem:
1. Uns mit den Standards PN ISO 9836, dem Gesetz über lokale Steuer und Abgaben, PN B 70, BOMA, GIF. TEGOvA, RICS bekannt machen.
2. Beispiele von Ausarbeitungen für jeden der Standards besprechen.
3. Gute Praxis der Ausarbeitungen besprechen.
4. Analysieren, wann es sich lohnt, die Vermessungen vorzunehmen und eine Ausarbeitung anzustellen.
5. Die Berechnung des Koeffizienten ADD ON FACTOR üben.
6. Die Grundsätze der Klassifizierung in Bezug auf die Gemeinschaftsflächen des Gebäudes und der Stockwerke besprechen.

Einen besonderen Wert legen wir auf die praktische Anwendung des Wissens in der alltäglichen Arbeit der Personen, die sich mit Kommerzgebäuden beschäftigen.

Nehmen Sie mit uns wegen des Angebotes Kontakt auf